Herzlichen Dank an die Sparkasse Pforzheim Calw...

... für die großzügige Geldspende!

  • v.l. Hans Neuweiler, Elke Marko, Stephan Scholl, Udo Siebert

Erstellt am

Mit einer großzügigen Geldspende an die Kreisjägervereinigung Calw konnte eine Graugans, ein Frischling und ein Hase für den Lernort-Natur-Anhänger angeschafft werden. „Wir Jägerinnen und Jäger fördern aktiv das Verständnis für Wildtiere und deren Lebensräume in der Gesellschaft. Mit unserem Lernort-Natur-Anhänger bringen wir Kindern und Jugendlichen die Natur direkt in den Kindergarten oder in das Klassenzimmer. Exkursionsangebote in die heimische Umgebung runden unser Angebot für Kinder und Jugendliche ab.“ So Kreisjägermeisterin Elke Marko. „Wir danken der Kreissparkasse für den Zuschuss, sodass wir unser Angebot weiter ausbauen können.“

Die Lernort-Natur-Veranstaltungen erfolgen durch ehrenamtlich tätige, explizit geschulte Jägerinnen und Jäger, welche mit viel Engagement in ihrer Freizeit, Kindern spannende Stunden ermöglichen und neue Einblicke in die Natur vermitteln. Diese Leistung ist für Kindergärten, Schulen und Teilnehmer an Lernort-Natur-Veranstaltungen kostenfrei. Für die Anschaffung von Präparaten sowie Lehr- und Anschauungsmaterial freut sich die Kreisjägervereinigung.