Formulare + Infos

KJV-Infos zur Einsicht

18.10.2019

Die angehängten KJV-Infos für das jeweils laufende Jahr zur Kenntnis.

mehr

Grüne Seiten mit allen wichtigen Infos

17.01.2020

Aktuelle Fassung 01_2020

mehr

Schwarzwaldpelze

18.10.2019

Füchse können für die Sammlung der Schwarzwaldpelze ab sofort wieder unter folgenden Adresse abgegeben werden (siehe Detailseite):

mehr

Was tun bei einem Wildunfall?

08.04.2019

Wichtige Tipps und Infos zum Verhalten bei Wildunfällen ersehen Sie auf den folgenden Seiten.
In vielen Bundesländern besteht eine Meldepflicht, Ausnahmen sind aktuell Berlin, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und NRW.

mehr

Wildschäden auf FFH-Mähwiesen – ein Hinweis auch für Jäger:

24.10.2019

Die untere Naturschutzbehörde möchte alle bitten, die das Thema betreffen könnte, daran zu denken, dass größere Wildschäden auf naturschutzfachlich wertvollen Wiesen (z. B. einer FFH-Mähwiese) nicht mit einer Standardmischung behoben werden sollten. Wenn eine Nachsaat zur Behebung des Schadens geplant ist, dann sollten die Flächen der Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz (Untere Naturschutzbehörde) oder dem Landschaftserhaltungsverband Calw e. V. (LEV) gemeldet werden (Flst-Nr. und Gemarkung).

mehr

Wildschadenschätzer im Kreis Calw

03.10.2019

Das Team der anerkannten Wildschadensschätzer.

mehr

Allgemeine Empfehlungen für Bewegungsjagden

10.02.2019

Der angehängten Flyer "Allgemeine Empfehlungen für Bewegungsjagden wurde durch Fabian Müller, Philipp Lamparth und Rainer Krebs erstellt. Der Flyer gibt Infos über Planung, Durchführung, Brauchtum, Strecke legen und gesetzliche Infos sowie der Förderungsmöglichkeiten durch das Land.

mehr

Wenn Fuchs, Marder & Co. aus dem Wald in den Ort kommen

29.03.2019

Sollten einmal Fuchs, Marder & Co. in die Wohngebiete kommen, wird es manchmal mit den Tieren und den Anwohnern problematisch. Besonders in der Zeit...

mehr

Aufhebung der Schonzeit und andere Erleichterungen zur Schwarzwildbejagung

27.02.2019

Regelungen zur Erleichterung der Schwarzwildbejagung, Aufhebung der Jagdruhezeit im Wald in den Monaten März und April, Erweiterung der...

mehr