Formulare + Infos

Jagdzeiten BW

20.08.2021

Stand: 30.06.2021

mehr

Formulare und Informationen von A - Z auf einen Blick

02.02.2020

Im Anhang ersehen Sie alle wichtigen Dokumente für einen Download oder zur Ansicht. Nun noch leichter, klicken Sie einfach auf den Link um die Dateien anzusehen, oder herunterzuladen.
Alle Dateien, die nicht verlinkt sind, können Sie über einen Klick auf die PDF herunterladen.

mehr

KJV-Newsletter

Der Newsletter der KJV Calw informiert schnell und unkompliziert über alle relevanten Neuigkeiten vor Ort und aus der Region.

mehr

Cäsiummess-Stationen

Folgende Cäsiummess-Stationen stehen im Landkreis Calw zur Verfügung:


Wildberg / Fam. Dittus
Mittlerer Weg 7/1
72118 Wildberg-Sulz
Fon 07054 7913
Mobil 0176 42676890
oder 0176 42699790


Neuweiler / Stefan Kübler und Daniel Pachter
Forchenstr. 12
75389 Neuweiler
Mobil 0152 31800448

Calmbach / Walter Bopp
Hauptstützpunkt Forst BW, Kepplerstr. 51,
75323 Bad Wildbad-Calmbach
Fon 07081 9549-0
Mobil 0175 2228978


Zur Messung werden 500 Gramm Muskelfleisch benötigt (keine Innereien). Das Muskelfleisch muss nicht am Stück und nicht bester Qualität sein. Teile vom Träger, Bauchlappen oder Reste vom Zerwirken können verwendet werden. Das Muskelfleisch sollte schweißsicher verpackt sein (z.B. Gefrierbeutel).

Die Aufwandsentschädigung bei den Stationen in Wildberg und Neuweiler liegt lt. Beschluss des VWAs vom 10.3.2021 bei 10 € für Mitglieder und 15 € für Nichtmitglieder. Bitte Mitgliedsausweis vorzeigen. Die Gebühr in Calmbach beträgt 25 €. Hinzu kommen 45 € für die Entsorgung lt. Gebührenordnung der Tierkörperbeseitigung (EU Verordnung)

mehr

Konfiskatstelle Rotfelden offiziell übergeben und einsatzbereit.

24.09.2020

Am Montag, den 14.09.2020 wurde die Konfiskatstelle an der alten Kläranlagen von Rotfelden durch Dr. Wemmer vom Landratsamt Calw an den Stellv. KJM Rolf Dittus übergeben. Hierbei wurden auch die beiden verantwortlichen Ansprechpartner der Jägerschaft Herr Jürgen Schwalbert (wh. Ebhausen- Rotfelden) und Herr Harald Henne (wh. Nagold- Pfrondorf) vor Ort in die Anlage eingewiesen. Wie auch in Stammheim sollen im Rahmen der Jagd anfallende
> Tierkörper und Tierkörperteile (z.B. Aufbruch) vom Schwarzwild
> sowie Tierkörper von sonstigem Wild (Fall-, Unfallwild und Tiere mit Anzeichen übertragbarer Krankheiten)
> zur Seuchenprophylaxe und -bekämpfung einer geordneten Entsorgung zugeführt werden.
Die KJV Calw legt hierbei Wert auf eine hygienisch einwandfreie Nutzung der Anlage. Die Anlage kann ab sofort genutzt werden. Bitte setzen Sie sich hierzu mit den Ansprechpartnern in Verbindung.

mehr

Schwarzwaldpelze

18.10.2019

Füchse können für die Sammlung der Schwarzwaldpelze ab sofort wieder unter folgenden Adresse abgegeben werden (siehe Detailseite):

mehr

Was tun bei einem Wildunfall?

08.04.2019

Wichtige Tipps und Infos zum Verhalten bei Wildunfällen ersehen Sie auf den folgenden Seiten.
In vielen Bundesländern besteht eine Meldepflicht, Ausnahmen sind aktuell Berlin, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und NRW.

mehr