Stöberhundgruppe Aktiv!

Stöberhundgruppe der KJV gegründet

Erstellt am

 

Inzwischen hat sich in der KJV Calw eine ca. 15-köpfige Stöberhundegruppe zur Unterstützung von Bewegungsjagden gebildet: bunt gemischt, bestehend aus erfahrenen Hunden und Führern, aber auch jungen, heranwachsenden Jagdhelfern (...und Hundeführern). Vom Wachtel bis zum KLM, von Bracken bis zu Terriern. Die meisten Hundeführer arbeiten mit ihren Hunden im Treiben, einzelne benötigen einen Stand. Bei Interesse und Bedarf melden Sie Ihren Termin, sowie spezielle Anforderungen/Hinweise bis 01.10. an die Geschäftsstelle der KJV. Anschließend erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen Bescheid, wie viele Gespanne Ihre Jagd unterstützen können. Da die Hunde über den LJV bzw. die KJV versichert sind, ist der Einsatz für Sie mit keinen weiteren Kosten verbunden, es werden aber Spenden zur Abdeckung von Behandlungen jagdlicher Verletzungen, welche den Versicherungsschutz überschreiten, sehr gerne gesehen. Bereits jetzt erinnern wir daran, - dass derzeit auch sonntägliche Jagden zugelassen sind - dass Straßensperrungen problemlos vom LRA genehmigt werden (Straßen im Abstand von weniger als 1,5 km müssen sicher sein) - dass sowohl Durchgehhundeführer als auch Standschnaller in der Gruppe sind - dass ein diensthabender Tierarzt informiert sein muss, ggf. ein Hundetransport zum Tierarzt zur Verfügung steht.