Eine weitere Nachsuchenführerin verstärkt das Team der Nachsuchengespanne

Cassandra Müller mit HS Max, wohnhaft in Dobel, jagt zusammen mit Ihrem Partner im eigenen Revier in Höfen.
Die Kreisjägervereinigung freut sich, mit Cassandra Müller, ein viertes Nachsuchengespann vorweisen zu können und wünscht ihr bei Ihrer Arbeit in der Nachsuche viel Spaß und Erfolg.

Erstellt am 29.10.2020

Unsere aktuellen Nachsuchengespanne

Zurück zur Übersicht