Ein spannender Abend mit Peter Niethammer - anerkannter Nachsuchenführer

Mehr als 80 Teilnehmer aus verschiedenen Hegeringen waren der Einladung der KJV nach Rotfelden in den Freizeitpark gefolgt und erlebten  einen nicht nur sehr informativen, sondern auch überaus engagierten Vortrag von Peter Niethammer:

Erstellt am 21.08.2019

Der seit 2009 vom Landesjagdverband anerkannte Nachsuchenführer verfügt über eine wohl beispiellose Erfahrung mit nahezu täglichen Einsätzen und mehr als 150-200 erschwerten Nachsuchen pro Jahr. Peter Niethammer berichtete über die Entwicklungen der Nachsuchenarbeit, die sich gerade in den letzten  Jahren durch den vermehrten Einsatz von Nachtsichttechniken im Wandel befindet.

Er gab praktische Tipps besonders für das Verhalten nach dem Schuss und beantwortete im ersten Teil seines Vortrags die häufig an ihn gestellten Fragen. Im zweiten Teil führte er in die Einarbeitung des jungen Hundes zum Schweisshund ein und gab auch hier eine Fülle praktischer Tipps, gepaart mit vielen Beispielen aus seiner Praxis.

Ein Ausblick für das nächste Frühjahr: Es ist ein mehrtägiger Kurs mit Peter Niethammer zur Ausbildung des Hundes geplant – weitere Infos folgen.

Erstellt am 21.08.2019
Zurück zur Übersicht