Abschluss der Artenschutzwoche im HR 6

Der Hegering 6 blickt auf eine erfolgreiche Artenschutzwoche 2024 zurück.

Erstellt am

Am Sonntag, 28.01.2024 trafen sich rund 35 Jägerinnen und Jäger aus verschiedenen Revieren hinter dem Holzbronner Schützenhaus zum gemeinsamen Strecke legen. Es konnten 18 Füchse zur Strecke gebracht werden. Bei kalten Temperaturen und herrlichem Sonnenschein ertönten die Jagdhörner, an dieser Stelle herzlichen Dank an die Bläser!

Hegeringleiter Oliver Kugel bedankte sich bei allen Jägerinnen und Jägern für die Teilnahme an der Artenschutzwoche und erläuterte hierbei nochmals, wie wichtig die Maßnahme insbesondere für den Schutz des Niederwildes ist. Besonders gefreut hat man sich auch über einige anwesende Kinder, die mit der Jagd groß werden und bereits jetzt kennenlernen, welchen Beitrag die Jägerschaft zum Artenschutz leistet.